Firmengeschichte

Seit drei Generationen sind wir auf dem Gebiet der Metallbearbeitung tätig. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1972 unter dem Namen „F.R.“ von Francesco Rossi.
In der Anfangszeit beschäftigte sich der Betrieb hauptsächlich mit dem Bau von Sockeln für landwirtschaftliche Maschinen und Strumpfstrickmaschinen, mit Industrieautomation und mechanischen Bearbeitungsverfahren.

1983 wurde dank der unternehmerischen Entscheidung des Sohnes Lorenzo, der heute die Leitung des Unternehmens innehat, die Fa. Ense s.r.l. ins Leben gerufen. Das Unternehmen ist spezialisiert auf das Blechschneiden und -biegen um 360° mit den innovativsten Schneidtechnologien wie Wasserstrahlschneiden, Laserschneiden mit 5000 – 6000 Watt, Autogenbrennschneiden bis 500 mm Dicke, 3D-Plasmaschneiden und Biegen. Die beträchtlichen Investitionen der letzten Jahre in neue Schneidegeräte haben das Unternehmen mehr und mehr an die Spitze der Branche gebracht.

Einen neuen, wichtigen Impuls gab der Eintritt des Sohnes Carlo, der die dritte Generation in diesem Familienunternehmen verkörpert und sowohl für Kontinuität als auch Innovation sorgt.

Competenza, rapidità e precisione rappresentano da sempre i pilastri sui quali poggia l’organizzazione aziendale che mira a soddisfare nel miglior modo le singolari esigenze dei nostri clienti.

Wir über uns

Ense ist seit mehr als zwanzig Jahren in der Metallbearbeitung tätig und daher in der Lage, allen Anforderungen mit Engagement und Professionalität zu begegnen. Das Unternehmen erstreckt sich über eine Fläche von 8.000 Quadratmetern. Da die Kunden immer öfter Fachkompetenz, Schnelligkeit und Präzision verlangen, stellt Ense Formwerkzeuge für die Blechbearbeitung und Ausrüstungen her, um den spezifischen Anforderungen eines sich ständig weiterentwickelnden Marktes gerecht zu werden. Den Kunden werden ein Stab von Technikern und unternehmerisch erfahrenen Mitarbeitern sowie ein hochmodernes technisches Büro für die Entwicklung von Projekten zur Verfügung gestellt. Zusätzlich zum Schneideservice (Plasma- und Autogenschneiden) hat Ense eine hochentwickelte Laserschneidanlage der neuesten Generation in seinen Maschinenpark aufgenommen.

Transportservice

Wir liefern die von Ihnen gewünschten Bearbeitungen in ganz Italien

Logo TUV

Zertifizierung durch TÜV Italien

Die europäische harmonisierte Norm EN 1090-1 legt die Anforderungen für die Konformitätsbewertung von Leistungsmerkmalen für tragende Stahl- und Aluminiumbauteile sowie für Bausätze fest, die als Bauprodukte in Verkehr gebracht werden.

Sie haben einen Entwurf? Wir setzen ihn um!!